Naturium Ering

Das Naturium Ering ist die „Zentrale“ des Naturium am Inn. Hier erhalten Sie von unserem Team Auskunft und Materialien über die Natur am Inn, das Naturium und unsere Veranstaltungen. 

Ausstellung

Ob im begehbaren Auwald, bei faszinierenden Aufnahmen unberührter Natur oder kleinen Experimenten zur Entstehung der Stauseeinseln – die Ausstellung lädt zum Entdecken der Lebensräume am Unteren Inn ein. Außerdem erfahren Sie hier, welche Vogelarten aktuell im Gebiet anwesend sind. 

Workshopraum

Hier ist Platz zum Experimentieren und Basteln, für Wechselausstellungen, Kurse und Veranstaltungen – und zum Entspannen in der Leseecke.

 

Außengelände

Rund um das Gebäude laden eine Sitzgruppe, ein Teich und artenreiche Blumenwiesen zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten

April–September: täglich 9–17 Uhr
Oktober–März: täglich 10–16 Uhr
24.12.–06.01.: geschlossen

Das Naturium Ering ist barrierefrei zugänglich. Der Eintritt ist kostenlos.

Aktuelle Corona-Regelungen:

  • Eintritt mit Registrierung vor Ort zur Kontaktnachverfolgung.
  • Im Gebäude ist eine FFP2-Maske zu tragen; für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren ist eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung ausreichend.
  • Bitte beachten Sie auch die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Kontakt